Projekt Rayon

Aus logistischen Gründen sind im Moment nur die Kantone in der Nord-West Schweiz im Projekt eingeschlossen. Die Sammlung wird in den Kantonen Basel Stadt, Basel Landschaft, Aargau und Solothurn durchgeführt.

Ablauf

In der ersten Phase des Projektes werden die Medikamente in der Orginal-Verpackung durch Mitarbeiter der Comprocs GmbH in den Apotheken eingesammelt. Im Anschluss werden die Medikamente nach Wirkstoff sortiert. Die Packungen sowie die Beipackzettel werden vernichtet.
Die Tabletten und Kapseln werden aus den „Blisterpackungen“ oder Gebinden entfernt und in Plastikgebinde zum Transport in die Fachhochschule Nord-West Schweiz verpackt. Blister und Gebinde werden ebenfalls fachgereicht vernichtet um sicher zu gehen, dass keine Bestandteile in die Öffentlichkeit gelangen.
Die erste Zustellung haben wir bereits per Post aus dem Kanton Luzern erhalten. Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal herzlich beim entsprechenden Apotheker bedanken.